Nicht registriert?
Mein Warenkorb
0 Artikel
Gesamt:
0,00 €
0
Warenkorb
Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.
Summe: Artikel (zzgl. Versand) 0,00 €
zur Kasse

kicker Ausgabe 023/2013 vom 14.03.2013

 kicker Ausgabe 023/2013 vom 14.03.2013
  •  kicker Ausgabe 023/2013 vom 14.03.2013
  •  kicker Ausgabe 023/2013 vom 14.03.2013
  •  kicker Ausgabe 023/2013 vom 14.03.2013
  •  kicker Ausgabe 023/2013 vom 14.03.2013
  •  kicker Ausgabe 023/2013 vom 14.03.2013
  •  kicker Ausgabe 023/2013 vom 14.03.2013
  •  kicker Ausgabe 023/2013 vom 14.03.2013
  •  kicker Ausgabe 023/2013 vom 14.03.2013
  •  kicker Ausgabe 023/2013 vom 14.03.2013
  •  kicker Ausgabe 023/2013 vom 14.03.2013
  •  kicker Ausgabe 023/2013 vom 14.03.2013
  •  kicker Ausgabe 023/2013 vom 14.03.2013
  •  kicker Ausgabe 023/2013 vom 14.03.2013
  •  kicker Ausgabe 023/2013 vom 14.03.2013
  •  kicker Ausgabe 023/2013 vom 14.03.2013
  •  kicker Ausgabe 023/2013 vom 14.03.2013
  •  kicker Ausgabe 023/2013 vom 14.03.2013
  •  kicker Ausgabe 023/2013 vom 14.03.2013
  •  kicker Ausgabe 023/2013 vom 14.03.2013
  •  kicker Ausgabe 023/2013 vom 14.03.2013
  •  kicker Ausgabe 023/2013 vom 14.03.2013
  •  kicker Ausgabe 023/2013 vom 14.03.2013
  •  kicker Ausgabe 023/2013 vom 14.03.2013
  •  kicker Ausgabe 023/2013 vom 14.03.2013
  •  kicker Ausgabe 023/2013 vom 14.03.2013
  •  kicker Ausgabe 023/2013 vom 14.03.2013
Produktbeschreibung

kicker-Topthemen am Donnerstag


Schalke: Das bittere Aus



Der Höhenflug mit dem Erfolg im Derby gegen Dortmund, der bittere Absturz in der Champions League mit dem Aus im Achtelfinale gegen Galatasaray: Schalke 04 sucht nach der Heimniederlage gegen die Türken nach Ursachen. Bittere Erkenntnis von Kapitän Benedikt Höwedes: "Der Wille hat gefehlt."

Dortmund: Die Gründe für das Tief


20 Punkte hinter dem Tabellenführer: Natürlich erkennt man bei Borussia Dortmund die Klasse des FC Bayern München an. Aber beim noch amtierenden Meister sind etliche Probleme auch hausgemacht. Der kicker nennt die sieben Gründe für den Riesen-Rückstand.

Frankfurt: Die große Torflaute


Seit mehr als fünf Spielen trifft die Frankfurter Eintracht nicht mehr. Alex Meier und Co. und die große Torflaute - der in der Hinrunde so überzeugende Aufsteiger hat Probleme. Jetzt kommt mit Stuttgart ein Team, das in der Bundesliga ebenfalls in der Krise steckt. Wer kann seine Durststrecke beenden?

Preis:
1,90 € **

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

1,90 € **
Art-Nr.: 009.OVK023/2013
Lieferzeit: 2-4 Tage
**inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten